Testbericht des Leap auf FAZ.NET

Heute ist auf FAZ.NET ein geradezu euphorischer Testbericht zum BlackBerry Leap veröffentlicht worden.

Foto: FAZ.NET
Foto: FAZ.NET

Neben dem Leap wird auch auf die Vorzüge von OS10 eingegangen.

Alles in allem ein sehr positiver Artikel in einer, für die BlackBerry Hauptzielgruppe, wichtigen Zeitung.

Hier ein Auszug aus dem lesenswerten  Artikel.


Der ist uns Leap und nicht teuer

27.05.2015 •Mit seinem neuen Modell will Blackberry junge Gutverdiener überzeugen. Für den Arbeitsalltag ist das Smartphone bestens geeignet. Aber kann es noch mehr?

Das Blackberry-Betriebssystem bleibt eine Nische für Kenner und Könner. Sein Marktanteil im Smartphone-Bereich ist verschwindend klein. Bankangestellte, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater und Juristen halten dem kanadischen Hersteller jedoch die Treue. Dessen Geräteportfolio will unterschiedliche Nutzertypen ansprechen……..

……Man erhält das gesamte Blackberry-Programm mit allen Finessen, aber das Gerät wird günstiger. Der Leap ist für weniger als 300 Euro erhältlich, dereinst ging der Z30 für den doppelten Preis an den Start. So soll der Leap das Gerät für die jungen Aufsteiger werden, die eine Ausstattung der Mittelklasse erhalten, zumindest mit Blick auf die nackte Hardware…..

…. Für die Blackberry-Welt mit dem genügsamen Betriebssystem 10.3. ist das Gebotene jedoch allemal ausreichend: Langsam ist der Leap nie; viele Android-Geräte mit schnellerer Hardware wirken schwerfälliger, weil aufgeblähte Software sie ausbremst… ..

Sicher und übersichtlich

Der Leap zeigt sofort die Vorzüge eines aufgeräumten, sauberen (und sicheren) Betriebssystems: Es wirkt wie aus einem Guss, vor allem dank des zentralen Nachrichtensammlers Blackberry Hub…….

….Man kann eine Reihe weiterer Pluspunkte aufzeigen, alle weisen in dieselbe Richtung: Blackberry ist eine Effizienzmaschine für Menschen, die ohne Sperenzchen und Schnickschnack zum Ziel kommen wollen.


Hier geht’s zum ganzen Artikel 

 

 

 

Unsere Empfehlung der Woche…

….. der neue Podcast unserer Freunde von der BBUGKS !

bbugkslivelogo

Natürlich dreht sich hier alles um BlackBerry. Die paar Abschweifungen  von Olly zum HSV sind für mich schon jetzt kultig 😀 Ist das der neue Olly „Dittsche“ aus Kassel 😉 ?

Foto: WDR
Foto: WDR

Aber natürlich ist der Schwerpunkt das Thema BlackBerry. Unterstützt wird Olly von Mario.

Mario steht für den „Technik Experten“ Olly für den typischen „Fan“ und BlackBerry Nutzer. Die Gespräche sind erfrischend locker und schweifen auch nicht zu sehr ins Fachliche ab. Von daher ein echter Podcast von Fans für Fans,  mit viel „BlackBerry – Herz“ und Witz.

Es ist geplant monatlich einen Podcast (ca.30-45 Minuten)  zu veröffentlichen, natürlich halten wir euch hier auf dem laufenden über Neuigkeiten aus Kassel.

Den Podcast findet ihr HIER

Test des BlackBerry Leap auf cio.de

Auf cio.de haben wir heute einen sachlichen Test zum BlackBerry Leap gefunden. Da in letzter Zeit doch einige recht wirre und unsachliche Testberichte im Umlauf waren, wollen wir euch diesen nicht vorenthalten.

 

Unter anderem wird das Leap ausführlich mit dem BlackBerry Z30 verglichen.

Foto: Cio.de
Foto: Cio.de

“ Mit dem Blackberry Leap zielt der Hersteller auf Großeinkäufer und Einsteiger, die einen Blackberry anderen Systemen wie Android, iOS oder Windows Phone vorziehen. Reichen die Neuerungen dafür?

 

Test des BlackBerry Leap auf cio.de weiterlesen

Das geht ja mal gar nicht……

Was muss man da heute im Web lesen? —– Die Telekom möchte das Passport nur an Geschäftskunden verkaufen. Ein Verkauf an den Privatkunden ist NICHT geplant.—-

Wie wir finden ein ganz schwaches Bild von der Telekom.

Unter dem Twitter Hashtag #NoMagentaBerry wenden sich jetzt BlackBerry Fans und Nutzer an die Telekom. Das Ziel „BlackBerry Passport für ALLE“ 😀

Wir vom BBSC Deutschland unterstützen natürlich diese Aktion. 

Das geht ja mal gar nicht…… weiterlesen