Aktueller Softwarestand der Android-BlackBerry

Für die Modelle Priv, KeyOne, DTEK50 und DTEK60 gibt es monatlich die neusten Sicherheits-Patches. An dieser Stelle werden wir euch den aktuellen Stand der Software auflisten.


Stand der Geräte:
  1. Priv — Modell STV100-4
    Patch-Ebene  5
    . Oktober
    Android 6.0.1
    Es erfolgt KEIN Update auf Android 7 
  2. DTEK 50 — Modell STH100-2
    Patch-Ebene 6. November
    Android 
    6.0.1
    Eventuell erfolgt ein Update auf Android 7 
  3. DTEK 60 — Modell BBA100-2
    Pa
    tch-Ebene 5. Oktober
    Android 6.0.1
    Eventuell erfolgt ein Update auf Android 7
  4. KEYone — Modell BBB100-2
    Patch Ebene  5 September
    Android 7.1.1

auf die vielen Einzelheiten der Sicherheits-Patches wollen wir an dieser Stelle nicht eingehen.


Ihr könnt den Stand eures Geräts unter folgendem Menüpunkt einsehen:

  • Menü
  • Einstellungen
  • nach unten scrollen – „Über das Telefon“
  • beim DTEK nach unten scrollen – „Telefoninformationen“

Dort könnt ihr auch unter dem ersten Menüpunkt „Systemupdates“ manuell auf neue Updates überprüfen.

Bei der monatlichen Verteilung der Updates gibt es immer wieder Verzögerungen. Bei Geräten aus dem offiziellen BlackBerry Shop treffen die Sicherheits-Patches vor den Betreiber-Geräten (Vodafone & Co.) ein.

8 Gedanken zu „Aktueller Softwarestand der Android-BlackBerry“

  1. Hallo, wenn du eins der beiden DTEK Modelle besitzt… Die Enttäuschung ist verständlich. Monatliche Sicherheitsupdates sind gut und lobenswert, ein großes Update auf die nächste Android-Version wäre aber wünschenswert gewesen. Das Priv wurde ja auch von der 5er auf die 6er Version gehoben. Das neue KeyOne hat ja auch bereits die Ankündigung auf Version 8 erhalten.

  2. Ich finde es schon enttäuschend, denn es war DAS Kaufargument für mich. Wenn Werbung dann nur Werbung ist… schade. Mein erstes neues und aktuelles Smartphone und es ist nicht einmal sicher EIN Upgrade zu erhalten. Ich fühle mich getäuscht.

  3. Ja für viele Käufer (incl. meiner Wenigkeit) war es eines der Hauptargumente auf ein Android-Gerät bzw. auf ein BlackBerry zu wechseln. Anfangs war das DTEK meiner Frau immer vor meinem PRIV mit den Patches, warum es momentan nicht funktioniert ist uns (BBSC) leider auch nicht bekannt. Das Juli Update sollte nun zeitnah erscheinen. Eigentlich ist ein Monat Verzögerung nicht so schlimm, BlackBerry hätte nur keine monatlichen Updates ankündigen sollen. Andere Androiden sehen ja leider fast nie irgendwelche Updates.

  4. Ich finde es einfach nicht ganz in Ordnung wie die Sicherheitspatches verteilt werden. Mein DTEC50 hängt aktuell immer noch auf Mai. Es war für mich DER Anlass wieder ein BlackBerry zu kaufen.

  5. Ja das stimmt, DTEK hängt momentan etwas hinterher. Diese Situation gab es aber auch schon umgekehrt beim PRIV. Das PRIV ist aktuell als erstes mit den Patches versorgt worden. Generell ist es aber so das BlackBerry neben Google selbst die aktuellsten Geräte hat. Es gibt teure Androiden namhafter Hersteller die sehen mehrere Monate keinerlei Patches, das DTEK wird mit Sicherheit noch viele Sicherheits – Updates erhalten. Warum es immer wieder zu den Verzögerungen bei der Verteilung kommt wissen wir leider auch nicht.

  6. Ich habe noch nicht einmal für mein DTEK50 das Update für Juni erhalten und da wird dann schon vom Juli Patch gesprochen?

  7. Hallo, unsere letzte Information seitens BlackBerry® war, dass aktuell an Android 7 für alle Geräte gearbeitet wird. Noch gibt es keine offizielle Absage für einzelne Geräte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben + 13 =

*