BlackBerry Freisprecheinrichtung über Garmin Navigationsgerät

Hallo an alle Beeren Begeisterten!

Herzlich willkommen zu meinem neuen Bericht bzw. zu meiner kleinen Anleitung, wie man ein BlackBerry mit einem Navigationsgerät von Garmin koppeln kann, um es anschließend als Freisprecheinrichtung benutzen zu können!

Da es bis vor noch nicht all zu langer Zeit nicht möglich war, eine Verbindung zwischen einem BlackBerry Gerät und einem Navigationsgerät von Garmin über Bluetooth herzustellen, möchte ich euch zeigen, dass es mittlerweile funktioniert.
Das Koppeln der beiden Geräte ist wirklich sehr einfach, und wenn es erfolgreich war, kann man die Funktion der Freisprecheinrichtung auch sehr gut gebrauchen und benutzen! Ein weiterer Vorteil einer Verbindung ist auch das man die „Live Dienste“ über die App Smartphone Link benutzen kann, um z.B. vor Staus und Radarfallen gewarnt zu werden. Auf letzteres werde ich in diesem Bericht allerdings nicht weiter eingehen, da uns in erster Linie das Telefonieren an dieser Stelle interessiert.
Alle Geräte von Garmin die eine Verbindung über Bluetooth zulassen und die Funktion der Freisprecheinrichtung / Freisprechfunktion unterstützen , können mit einem BlackBerry gekoppelt werden!
Aber nun endlich genug der vielen Worte, nun widmen wir uns dem Thema:
BlackBerry trifft auf Garmin : Eine gute „Bluetooth“ Verbindung !
Also erstes „streichen / wischen“ wir auf unserem BlackBerry Gerät von oben nach unten, um das Schnellwahlmenü zu öffnen.
Bild_1
Als nächsten Schritt klicken wir auf Bluetooth, um in die Einstellungen zu kommen, die uns das Einstellen der Funk Verbindung erlauben und stellen die Sichtbarkeit auf 2 Minuten (das sollte uns reichen, und wir können nicht vergessen es wieder rückgängig zu machen)!
Bild_2
So, jetzt wenden wir uns unserem Navigationsgerät von Garmin zu, und schalten es natürlich ein (falls noch nicht geschehen) und wählen der Reihe nach folgende Punkt aus. Der Aufbau des Menüs von Garmin ist normalerweise bei allen Geräten identisch, aber je nach Modell und Ausstattung können bei euch ein paar Einträge mehr oder weniger vorhanden sein!
Nun aber los, und der Reihe nach (siehe Fotos) :
— Einschalten
— Einstellungen
— Bluetooth
— Haken bei Bluetooth aktivieren
— Mit OK bestätigen (hatten wir ja auf 2 Minuten gestellt)
— Verfügbare Geräte werden in einer Liste angezeigt
— Euer BlackBerry Gerät auswählen und mit OK bestätigten
— Die Kopplungsanfrage und Berechtigungsanfrage mit Ja beantworten
— Eine Verbindung zwischen den beiden Geräten wird nun aufgebaut
Bild_3Bild_4Bild_5Bild_6Bild_8Bild_9Bild_10Bild_11Bild_12Bild_13
Wenn die Kopplung beider Geräte erfolgreich war, könnt ihr es auf beiden Geräten erkennen (sollte dann so oder so ähnlich aussehen) !
Erfolgreich_BlackBerryErfolgreich_Garmin
Als nächstes werde ich euch nun zeigen, wie wir nun dank der Verbindung zu unserem BlackBerry das Garmin Navi zum telefonieren benutzen können und was es da für Möglichkeiten gibt!
Wenn ihr euch nun auf dem Startbildschirm von eurem Garmin Navi befindet, könnt ihr zum einen ganz oben in der Leiste an dem Bluetooth Symbol und an dem Telefonhörer erkennen, dass euer Bluetooth eingeschaltet und eine Verbindung zu eurem BlackBerry hergestellt wurde! Weiterhin könnt ihr auch die Empfangsstärke und den Akkustand von eurem verbundenen BlackBerry Gerät sehen.
Bild_14
Wenn ihr nun das Telefonhörer Symbol in der Statusleiste berührt, öffnet sich das Menü für die Freisprecheinrichtung (ihr gelangt auch da hin, wenn ihr auf dem Startbildschirm unten Apps und dann Telefon auswählt).
Bild_15
Dort habt ihr dann folgende Möglichkeiten :
— Zuhause anrufen (wenn eine Telefonnummer hinterlegt ist)
— Auf das Telefonbuch zugreifen
— POIS suchen / finden und ggf dort anrufen
— Eine Nummer wählen
— Die Sprachwahl starten ( auch über die mittlere Taste vom BlackBerry )
— Ihr seht auch die angenommenen, gewählten und verpassten Anrufe
Bild_16Bild_17Bild_18

Natürlich könnt ihr auch während der Fahrt bzw. während der Navigation über die Freisprecheinrichtung telefonieren und die Navigation ohne Einschränkungen weiter benutzen! In dem sich dann öffnenden Bild habt ihr noch folgende Möglichkeiten der Einstellung :

— Einen Anruf hinzufügen
— Euch eine Tastatur einblenden lassen
— Das Gespräch stumm zu schalten
— Das Gespräch an das Telefon zu übergeben (ohne Freisprecheinrichtung)
— Das aktuelle Gespräch zu beenden
Bild_19
So, nun hoffe ich das ich euch das Koppeln der beiden Geräte erklären konnte, und das ich euch einen kleinen Eindruck der Freisprecheinrichtung vermitteln könnte! Ich hoffe euch hat der kleine Bericht / die kleine Anleitung gefallen!

Bei weiteren Fragen stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung!

euer Sascha vom Team BBSC-Deutschland
Garmin dezl 770LMT-D LKW Navigations Gerät Fotoquelle: Amazon.de
Weiteres :
In dieser Anleitung wurde das Garmin Dezl 770LMT-D LKW Navigations Gerät benutzt.