Erster BBSC Eindruck zum BlackBerry Passport Silver Edition

Hallo Freunde der Beere,

Heute kam endlich mein BlackBerry Passport in der Silver Edition an und deshalb möchten wir euch heute einen ersten Eindruck von uns vermitteln.

IMG_20150911_144911
BlackBerry Passport Silver Edition – Hörmuschel

 

 

 

Wenn man den mittlerweile kleineren Karton öffnet, findet man neben dem BlackBerry Passport Silver Edition natürlich das altbekannte Standardzubehör wieder : Ladeadapter, USB-Kabel, Kopfhörer sowie ein paar Standardanleitungen und Garantiebedingungen.

IMG_20150911_141632
BlackBerry Passport Silver Edition – Lieferumfang

Aber dies alles interessiert uns eigentlich weniger. Uns interessiert eher, was hat sich gegenüber dem Alt-bekannten Passport verändert ?

Gleich vorweg :

Genau genommen hat sich nur Design und Verarbeitung gegenüber dem bekannten BlackBerry Passport verändert.

Aber werden wir mal etwas genauer:

Beim Silver Edition ist der blanke Edelstahl nicht nur am Rahmen sichtbar, sondern präsentiert sich auch auf der Vorderseite des Gerätes – und macht somit seinem Namen auch alle Ehre.

IMG_20150911_144259
BlackBerry Passport Silver Edition – Gesamtansicht
IMG_20150911_144629
BlackBerry Passport Silver Edition – Mediatasten

Auf der Rückseite findet man jedoch vorwiegend eine schwarze Kunststoff-Oberfläche, die Vertiefungen im „Diamant-Muster“ besitzt und damit griffig wird, manche unter uns kennen sie schon vom BlackBerry Classic.

IMG_20150911_144953
BlackBerry Passport Silver Edition – Rückansicht

 

 

 

Nur die Kunstoffabdeckung zu den Schächten -(für SIM- und Micro-SD-Karte) ist ebenfalls im Silber gehalten. Die Kamera-Linse sticht dabei im Design alter Spiegelreflex-Kameras provokant heraus. Nebenbei soll dieser Rahmen um die Linse vor Abnutzung und Verschleiß schützen. Das „alte“-Passport besitzt nur eine gummierte Rückseite und ein anderes, aber nicht minderwertigeres Aussehen.

IMG_20150911_144613
BlackBerry Passport Silver Edition – Schachtabdeckung und Kameralinse
IMG_20150911_144217
BlackBerry Passport Silver Edition – von oben

Wie ich zu Anfang bereits schrieb, sind die inneren Werte der Geräte gleich deshalb gehe ich darauf auch nicht weiter ein die technischen Details sind euch sicherlich bekannt. Dafür wurde das Gehäuse gleich an mehreren Stellen geändert. So besitzt die Silver Edition keine scharfen Kanten mehr, alle Ecken sind nun wie bei dem offiziell, nur in den USA erhältlichen AT&T-Modell, sanft abgerundet. Dies empfinde ich als deutlich angenehmer wenn man es in der Hand hält und damit arbeitet.

Dies alles hat aber auch seinen Preis, denn mit den Abmessungen von 131,4 x 90,5 x 9,3 Millimetern ist es noch einmal größer als das ohnehin schon nicht gerade kompakte Passport. Allein der Gewichtsunterschied beträgt neun Gramm mehr und hat sich damit von 196 Gramm auf 205 Gramm erhöht. Wegen der veränderten Abmessungen werden auch alte Hüllen oder Taschen von euch nicht mehr passen.

Was noch hervorzuheben ist, da es mir positiv auffiel: Die harte Federrung der bisherigen Passport-Tastatur ist durch eine leichtgängigere Ausführung ersetzt wurde, die jedoch ebenfalls einen sehr guten, wenn nicht sogar besseren Druckpunkt besitzt.

IMG_20150911_144428
BlackBerry Passport Silver Edition – Tastatur und Lautsprecher unten

Softwaretechnisch wird es mit OS 10.3.2 ausgeliefert, welches ja seit wenigen Tagen auch für alle anderen BlackBerry 10-Devices verfügbar ist. Mit dieser Version funktioniert übrigens beim Passport auch das seitliche Scrollen im Homescreen und eine auf der Tastatur durchgeführte Pinch-to-zoom – Geste – Top !

Und zum Abschluss noch ein paar weitere Bilder für euch !

IMG_20150911_143947
BlackBerry Passport Silver Edition – Lautsprecher Detail
IMG_20150911_144052
BlackBerry Passport Silver Edition – Seitenansicht
IMG_20150911_144108
BlackBerry Passport Silver Edition – Oben Detail
IMG_20150911_144953
BlackBerry Passport Silver Edition – hinten

 

 

Ich finde wenn ihr geplant habt euch ein BlackBerry Passport neu zu kaufen, ist es in meinen Augen den Aufpreis zum „alten“-Passport wert, auch wenn sich technisch nichts verändert hat.

Aber natürlich muss das jeder für sich selber entscheiden, in jedem Fall ist ein BlackBerry Passport seinen Preis wert !

Kaufen könnt ihr übrigens das BlackBerry Passport Silver Edition ab aktuell ca.529,00 € bei diversen Onlinefachhändlern.

Ich hoffe ich konnte euch ein paar erste Eindrücke vermitteln .

Solltet ihr noch weitere Fragen haben erreicht ihr uns wie immer über die bekannten Kontaktwege 🙂

Kontakt